Kann man Minecraft in Fortnite spielen?

Kann man Minecraft in Fortnite spielen? Fortnite hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Online-Videospiele und Plattformen entwickelt. Epic Games hat erfolgreich innovative Funktionen wie UEFN, auch bekannt als Creative 2.0, eingeführt, die es Fans ermöglichen, Spiele in Fortnite zu entwerfen, zu entwickeln und zu veröffentlichen.

Interessanterweise hat die UEFN dazu geführt, dass Mods verschiedener beliebter Spiele hinzugefügt wurden. Diese Mods und Karten bieten ein recht fesselndes Spielerlebnis und bleiben dabei dem Originalspiel treu. Der Aufstieg solcher maßgeschneiderten Fortnite-Karten hat auch viele neugierig auf die Verfügbarkeit von Spielen wie Minecraft in Fortnite gemacht.

Im folgenden Abschnitt beantworten wir die Frage: „Kann man Minecraft in Fortnite spielen?“

Kann man Minecraft in Fortnite Creative 2.0 (UEFN) spielen?

Viele von Minecraft inspirierte Karten in FortniteViele von Minecraft inspirierte Karten in Fortnite (Bild über Epic Games)

Wie bereits erwähnt, ist UEFN, auch bekannt als Creative 2.0, eine Anwendung, die es Spielern ermöglicht, neue Spiele in Fortnite zu entwerfen, zu entwickeln und zu veröffentlichen, die für andere zugänglich sind. Jedoch, Minecraft von Mojang Studios ist in Fortnite nicht verfügbar. Daher müssen Fans die Registerkarte „Entdecken“ im Spiel verwenden, um die verfügbaren Karten zu durchsuchen und die Alternativen zu spielen, die den Sandbox-Titel von Mojang Studios nachbilden.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Spieler Fortnite-Karten und Mods finden können, die auf Minecraft basieren:

  1. Spieler müssen Fortnite auf ihrer bevorzugten Plattform starten.
  2. Man sollte sich mit dem Epic Games-Konto anmelden.
  3. Drücken Sie auf das „Lupe“-Symbol, um auf die Registerkarte „Entdecken“ zuzugreifen.
  4. Spieler können „Minecraft“ eingeben, wodurch die meisten Karten angezeigt werden, die auf dem Titel von Mojang Studio basieren.
  5. Man kann auf die gewünschte Karte klicken, um deren Zuschreibungen zu überprüfen, und auf die Schaltfläche „Auswählen“ klicken, um der Lobby beizutreten.
  6. Benutzer können auf die Schaltfläche „Play“ klicken, um die Karte zu starten.

Interessanterweise stellte Epic Games im Dezember 2023 LEGO Fortnite vor, mit dem Minecraft-Fans versuchen können, ein ähnliches Erlebnis zu erleben. Nachdem die Spieler nun wissen, wie man von Minecraft inspirierte Karten in Fortnite erkundet, können sie sich auch „5 Möglichkeiten, in UEFN Fortnite ein eigenes Team zu erstellen?“ ansehen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert